05.03.2016  |  Huber Verlag  

Jagd auf die Rocker


Rocker sind Kriminelle – so steht das Bild in der Öffentlichkeit. Wie einseitig verzerrt es ist, zeigt dieses Buch. Behörden und Medien schüren ­Ängste bis zur Hysterie und Politiker profilieren sich mit „kompromisslosem“ Vorgehen gegen Mitglieder von Motorradclubs. Das Ergebnis sind Aktionismus und Repression, die in ihrer Konsequenz an den Grundpfeilern unserer rechtsstaat­lichen Ordnung rütteln. Die Autoren legen offen, wie eine Subkultur pauschal kriminalisiert wird und wie weit die Jagd auf Rocker letztlich geht.



Behörden, Öffentlichkeit und Presse werden manipuliert, Rocker in ihrer beruflichen Existenz vernichtet, ihre bürgerlichen Rechte außer Kraft gesetzt. Unter Ausschöpfung aller rechtlichen Mittel, wie es heißt. Doch der Rechtsbegriff ist offensichtlich dehnbar.

In "Jagd auf die Rocker" geht es nicht um die Verharmlosung krimineller Auswüchse innerhal der Motorradclubszene, aber das Buch stellt die Verhältnismäßigkeit der eingesetzten Mittel in Frage und kommt zu dem Schluss, dass hier Unrecht geschieht.

Die Autoren haben für dieses Buch mehrere Jahre recherchiert und die wahren Hintergründe nicht zuletzt auf Grundlage des ominösen Strategiepapiers der innenministerien beleuchtet.



 
Autor(en) Lutz Schelhorn, Ulrike Heitmüller, Kuno Kruse
Auflage Neuerscheinung 2016
Format 148 x 210 mm, Hardcover
Seitenanzahl 448 Seiten
ISBN 978-3-927896-67-3
Artikelnummer SzeneShop 804059
Preis 24,80 Euro


Die neuesten Zugänge
  • Harley-Davidson Softail - 3. Auflage

    Ende der 70er Jahre steckt Harley-Davidson in einer tiefen Krise. Veraltete Technik, miese Qualität und eine stark ölende Motorengeneration, die schon seit Mitte der 60er Jahre im Dienst steht, nagen am Image. Die Company steht kurz vor dem Aus, als nach sieben Jahren Entwicklungsarbeit 1984 ein brandneues Modell den Beginn einer unglaublichen Erfolgsgeschichte markiert: die Softail.

  • Rocker in Deutschland: Die 70er Jahre

    Fips, Hansdampf in allen Gassen, schon in den sechziger Jahren. Er war maßgebend daran beteiligt, dass seine Mannheimer Bones zu einer Legende wurden.

  • Rocker in Deutschland: Born to be Wild MC

    Der Born to be Wild MC ist zweifellos einer der bedeutendsten Motorradclubs der deutschen MC-Szene.

  • ALLES ÜBER ROCKER - 4. AUFLAGE

    Alles über die Gesetze, die Geschichte und die Maschinen der Rocker. Detailliert erklären die Macher von BIKERS NEWS, was Neueinsteiger und auch alte Hasen über die Rocker-Szene wissen müssen.


Stand:25 March 2019 17:15:47/produkte/b%C3%BCcher/jagd+auf+die+rocker_162.html