08.02.2016  |  Huber Verlag  

Kool Fellas, Ltd


"Dirk Behlau is back with another mind-blowing masterpiece!" Jesse James (West Coast Choppers).


„Dirk Behlau is back with another mind-blowing masterpiece!“ Jesse James (West Coast Choppers).

Kool Fellas, Ltd. ist das dritte und neueste Hot Rod- und Kustom Kulture-Werk von Dirk „The Pixeleye“ Behlau. Das stylische Coffee-Table-Buch fasziniert durch seine großartigen, stimmungsvollen und hochwertigen Fotografien, die in den USA & Europa entstanden sind. Kool Fellas Ltd. zeigt authentische Typen & Bräute, Hot Rods, Kustom Kulture, Pin-Ups, Custombikes, Tätowierer, Garagen, Pinstriper, Musiker und deren Universum - ein liebevoller Fotoband, der geradezu nach Staub und Benzin riecht.

Profiltext: Dirk Behlau aka „The Pixeleye“, Jahrgang 1971, ist professioneller Designer und Fotograf aus Köln. Seit 1999 kreiert er mit seinem Designstudio „Pixeleye Interactive“ individuelle, hochklassige Lö- sungen für internationale Kunden. Dirk fotografiert mit Vorliebe „Kool Lifestyle“: amerikanische Automobile der 30er bis 70er Jahre, klassische Pin-Ups voller Glamour, Rockstars und außergewöhnliche Menschen mit Attitude. Kool Fellas, Ltd. ist sein dritter Fotoband über die europäische Oldschool Hotrod-Szene seine Fotos entstehen aus der Mitte des Geschehens unter Gleichgesinnten und Freunden..

 

Autor(en) Dirk Behlau
Auflage Oktober 2010
Format 286 x 206 mm, Hardcover
Seitenanzahl 152 Seiten
ISBN 978-3-927896-35-2
Artikelnummer SzeneShop 803924
Preis 29,90 Euro


Die neuesten Zugänge
  • The Art of Custompainting (2. Auflage)

    Von Motorrädern über Hot Rods, Scooter und Trucks bis hin zu Rennbooten und Flugzeugen:Es gibt wohl kaum eine Fahrzeuggattung, die Marcus Pfeil noch nicht unter den Pinsel genommen hat.

  • Hotrod Empire Inc

    Dieser Fotoband ist ein Porträt über die europäische Old-School-, Hot-Rod- und Kustom-Kulture-Szene. Neben den Rods und Customs steht vor allem der Lifestyle der Rockabillys, Rockabellas und Rock’n’Roller im Vordergrund, denn die Hot-Rod-Szene bedeutet viel mehr als nur alte Karren fahren.

  • The Krazy Garage

    Der französische Rockabilly-, Psychobilly- und Punkrock-Fan Etienne von »EMPIRE 32« zählt zu den besten Künstlern der europäischen Hotrod- und Pinstripe-Szene.


Stand:16 September 2019 12:42:17/produkte/b%C3%BCcher/kool+fellas+ltd.html Warning: fopen(cache/f8c5b5a9401da0b9d86aaec0c858f5c5.html): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 160 Warning: fputs() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 161 Warning: fclose() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 162 Warning: chmod(): No such file or directory in /var/www/vhosts/tools.huber-verlag.de/httpdocs/files/trunk/Bootstrap3/files/templates/index_template.inc on line 163